Allgäu Aktiv

Sport

Personaltrainer der auch Wissenschaftler ist?

11. Juni 2012 by Master in Sport


Als ambintionierter Sportler kommt man irgendwann einen Punkt, da einfach trainieren nicht mehr aussreicht. Man hat sich eine gewisse Fitness angeeignet, eine Steigerung der eigenen Grenzen erfährt man aber kaum noch. Oder man ist gänzlich untrainiert und ist sich nicht ob das Training überhaupt das Richtige ist, bzw. gesund ist.

Personaltrainer helfen hier ab, allerdings sind Personaltrainer keine Ärtze und können gesunheitliche Risiken nicht einschätzen wie ein Arzt. Bei den Recherchen eines Kunden (führen ein Gästehaus in Obermaiselstein) erfuhr von Alpfit, einem Dienstleister der genau diese Eigenschaften mit einbezieht.

Geführt wird Alpfit von Dr.Katja Müller einer diplomierten Sportwissenschaftlerin die das ganze Spektrum für ein Training mit einbezieht, dh. Gesundheitstests von Herzfrequenz bis Laktatanalysen oder dem messen des Körperfetts mit anbietet.

Die Betreuung bezieht sich nicht nur auf die allgemeinen Sportarten wie Laufen oder Nordic Walking, sondern auch genau in Ihrer Sportart die Sie fördern möchten.

Mehr Infos findet man auf www.alpfit.de

Schlagworte: , , , , , ,

Weitere Themen
Das sollten Sie auch lesen …
  • Ski leihen in Bad Hindelang
  • Traumatherapie, die Hilfe zur Selbsthilfe
  • Apartment Hotel bei Oberstdorf
  • Yoga im Unterallgäu
  • Portugal Connection
  • Logopädie, richtig sprechen lernen.