Allgäu Aktiv

Gesundheit

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertung)
Loading...

Logopädie, richtig sprechen lernen.

19. Juni 2015 by Master in Gesundheit

amelie-schreitUnter Logopädie versteht man die medinische Sprachheilkunde. Wahrscheinlich denkt man gleich an ein stotterndes Kind oder gar gleich an einen stummen Menschen. Tatsächlich reicht das Spektrum an Spracherkrankungen oder Sprachstörungen recht weit. Dazu zählt auch das Atmen, das Schlucken und die Stimme im Allgemeinen. Jemand der taub ist kann seine eigene Stimme nicht wahrnehmen und auch nicht in richtige Sprache ausbilden. Der Logopäde hilft hier, er trainiert mit dem Patienten, gibt im Anleitung und Übungen.

Die Logopädiepraxis mit dem bezeichnenen Namen „Bla bla“ bei Memmingen, genauer bei Bad Grönenbach, therapiert nicht nur gravierende Sprachfehler sondern auch das kleine Lispeln, oder das freie Sprechen vor Menschen.
www.logopaedie-blabla.de

Denn man muß nicht zwangläufig einen Sprachfehler oder krankheitlichen Befund haben um die Dienste eines Logopäden in Anspruch zu nehmen. Immer mehr Menschen in Fürungspositionen nehmen z.B. sprachtraining um klar und deutlich vor Mitarbeitern oder anderen Führungspersonen gegenüber klar und verständlich zu wirken. Denn auch die Stimme trägt zu ersten Eindruck eines Menschen bei und die Srpache ist der Schlüssel zum Erfolg.

Auch für Sänger, professionell oder aus Passion nehmen Sprachtraining um an der eigenen Stimme und Artikulation weiter zu arbeiten. Der letzte Schliff kommt dann oft vom Profi.

Schlagworte: , , , , , ,

Weitere Themen
Das sollten Sie auch lesen …
  • Traumatherapie, die Hilfe zur Selbsthilfe
  • Apartment Hotel bei Oberstdorf
  • Yoga im Unterallgäu
  • Portugal Connection
  • Logopädie, richtig sprechen lernen.
  • Urlaub mit dem Rad