Allgäu Aktiv

Sport

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertung)
Loading...

E-Bike fahren

22. Juni 2012 by Master in Sport

Immer mehr Menschen entdecken das E-Bike für sich. Ein E-Bike ist ein Fahrrad mit Elektromotor der die eignen
Bewegungen unterstützt. Nicht zu verwechseln mit einem reinen Elektroantrieb, der den Antrieb komplett übernimmt.
Es wird also lediglich unterstützt, stellt man das treten in die Pedale ein, steht auch das E-Bike still.
Allerdings kann man den Grad der Unterstützung regeln, was eine individuelle Einstellung je nach Fitness zulässt.
Insbesondere beim Erklimmen von Steigungen zeigt das E-Bike seine Stärken.

Plötzlich wird für den durchschnittlich trainierten Fahrradfahrer eine ganze Fülle von neuen Fahrradstrecken erschlossen,
die früher einfach die Motivation verdorben hätte.
Mit der Lust am Fahrradfahren kommt auch die Kondition zurück und es bleibt jedem Selbst er vom Elektromotor zulässt.

Die modernen Versionen der E-Bikes haben eine sehr gute Reichweite, allerdings Vorsicht bei ständigem „Vollgas“, irgendwann macht
auch der beste Akku schlapp. Noch!

Falls Sie sich noch nicht sicher sind, ob die „neue“ Art der Fortbewegung für Sie das Richtige ist, besuchen Sie ruhig Ihren Fachhändler
zur Probefahrt. Noch ein Tipp. Falls Sie die Entscheidung für eine Anschaffung getroffen haben, legen Sie wert auf ein Markenmodell, E-Bikes
aus dem Discounter machen langfristig nicht glücklich.

Schlagworte: , ,

Weitere Themen
Das sollten Sie auch lesen …
  • Ski leihen in Bad Hindelang
  • Traumatherapie, die Hilfe zur Selbsthilfe
  • Apartment Hotel bei Oberstdorf
  • Yoga im Unterallgäu
  • Portugal Connection
  • Logopädie, richtig sprechen lernen.